Logo

Gateway Gründungsnetz e.V.

StartVeranstaltungenAnkündigungenBeratungInfos

Zurück

Vergangene Veranstaltung

/pictures/events/036-zukunft-planbar/036-zukunft-planbar·3x1·960.webp

Die Zukunft planbar machen – Finanzplanung leicht gemacht!

24. Apr. 2023 · 13:00-18:00

TH Köln, Campus Südstadt, Raum 211, Ubierring 48, 50678 Köln. Dieser Workshop findet in Präsenz statt.

Jörg Püschel

Mach deine Zukunft planbar – mit einer Finanz- und Liquiditätsplanung!

Das Wichtigste kommt zum Schluss: mit der Finanzplanung schließt du deinen Businessplan ab. Unternehmer:innen sollten die Zahlen ihres Unternehmens kennen und wissen, ob Produkt oder Dienstleistung zum Geldverdienen reicht.

** Zur Veranstaltung bitte unbedingt einen Taschenrechner mitbringen!**

Voraussetzung für eine Finanzplanung (nicht für die Teilnahme an der Veranstaltung) ist, dass du dir über alle Bereiche des Geschäftsmodells Gedanken gemacht hast und diese auch beziffern kannst.

Jetzt gilt es, die vorher getroffenen Annahmen in betriebswirtschaftliche Zahlen umzusetzen, d.h. deine Erträge ebenso über den Zeitverlauf zu planen wie deine Aufwände. Genauso wichtig ist es sicherzustellen, dass immer genug Geld auf dem Konto ist. Wie du diese Zahlen ermitteln kannst, wird dir anhand von Beispielen Schritt für Schritt ebenso anschaulich erläutert wie der Unterschied zwischen Rentabilitätsvorschau (Plan-GuV) und Liquiditätsplan.

Die Themen der Veranstaltung

Kalkulation:

Absatzplanung, Bedeutung und Spannungsfeld Preisfindung, Kalkulationsarten

Unternehmensplanung:

Aufwandsplanung, Absatz- und Umsatzplanung, Finanz- und Liquiditätsplanung

Anhand einiger Gründungsideen aus den Reihen der TeilnehmerInnen (auf freiwilliger Basis) werden wir praktisch die Themen üben bzw. diskutieren.

Zielgruppe

Die Veranstaltung wendet sich an all diejenigen, die Lust haben, sich konkret mit der Umsetzung einer Geschäftsidee auseinander zusetzen. Eine konkrete Idee ist keine Voraussetzung.

Lernziele

Am Ende dieses interaktiven Vortrags könnt ihr eure eigene Finanzplanung erstellen und wisst, wie sich strategische Entscheidungen im Geschäftsmodell auf die Finanz- und Liquiditätsplanung auswirken.

Jörg Püschel

Jörg Püschel verfügt über mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Consulting und Gründercenter.

Er war u. a. viele Jahre für die Sparkasse Köln/Bonn u.a. im Bereich unternehmerische Nachfolge und Existenzgründer tätig.

Zuvor leitete er nach Abschluss seines Wirtschaftsingenieur-Studiums als Projektleiter den Aufbau des ersten Gründerzentrums in Deutschland (BIG, Berliner Innovations- und Gründerzentrum, Technische Universität Berlin).

Darüber hinaus ist Jörg Püschel schon seit 2012 Lehrbeauftragter an der Rheinischen Fachhochschule Köln und hält Vorlesungen in den Bereichen Unternehmensgründung und Gründungsmanagement.

Den Verein NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. hat er maßgeblich mit aufgebaut.

Teilnehmerkreis:

Diese Veranstaltung des Gateway Gründungsnetzes richtet sich an alle Student:innen, Absolvent:innen und Mitarbeiter:innen von Hochschulen aus der Kölner Region.


17. Mai 2023 · Finde dein WARUM: Organische Vertriebsstrategien für dein Startup im Online Marketing

04. Apr. 2023 · Freiberufler:innen – Selbstständige eigener Art

© Gateway Gründungsnetz e.V.info@gateway-gruendungsnetz.de

Version: 2024-02-19|14:42

Browser:

CreditsImpressumDatenschutz