Logo

Gateway Gründungsnetz e.V.

StartVeranstaltungenAnkündigungenBeratungInfos

Tools

Ein Startup zu gründen, ist nicht leicht. Damit wir dir die Arbeit wenigstens an einigen Stellen erleichtern können, stellen wir dir aus unserem Netzwerk heraus fünf kostenlose Tools zur Verfügung:

Business Model Components Map

Für die Entwicklung deines Geschäftsmodells kannst du die Business Model Components
Map
verwenden. Sie stellt eine Alternative zum
Business Model Canvas dar, berücksichtigt aber zusätzlich extrem wichtige Komponenten wie z.B.
Wert, Liquidität, Vermögenswerte, Nachhaltigkeit. Hier kannst du auch eine
PDF-Version zur
Arbeit an einem Whiteboard herunterladen.

Zum schnellen Entwickeln von lebenden Business Plänen kannst du den Visual Business
Planner
nutzen. Damit bist du viel schneller als mit Excel und
kannst deinen Business Plan konstant kritisch hinterfragen und anpassen. Der Business Planner
steht allen Gründerinnen und Gründern zur Verfügung und vollständig kostenfrei.

Für die Erstellung einer Marktübersicht, um dein Produkt mit bereits existierenden Produkten
zu vergleichen, kannst du den Magic Scatter
verwenden. Für fast jedes Produkt gibt es bereits Wettbewerber. Deshalb ist es wichtig, diese zu
kennen und darzustellen, wie man sich unterscheidet.

Zum Testen deines Business Models auf Vollständigkeit und Reifegrad kannst du den Business
Model Score
erheben. Ein Wert unter 30% bedeutet, dass
du noch am Anfang stehst. Ein Wert über 70% bedeutet, dass du ziemlich weit fortgeschritten
bist.

Zur Überprüfung deines Pitch Decks auf Vollständigkeit kannst du die Startup Pitch Deck
Analysis
anwenden. Investoren kennen die
Gründe, warum Start-ups
scheitern, deshalb solltest du für kritische Fragen in dieser Richtung eine Antwort in deinem
Pitch Deck haben.

© Gateway Gründungsnetz e.V.info@gateway-gruendungsnetz.de

Version: 2024-05-19|13:55

Browser:

CreditsImpressumDatenschutz